Back to top

Was singt die Nachtigall des Nachts im Grunewald?

Back to top
Fri / 18.05.2018 / 23:00 to Sat / 19.05.2018 / 1:00

Was singt die Nachtigall des Nachts im Grunewald?

Mit ihren nächtlichen Liebesarien besingen die Nachtigallmännchen die Nachtigall-Damenwelt. Ihrem charakteristischen Gesang folgend, begeben wir uns gemeinsam gewappnet mit dem Smartphone und der Naturblick-App auf Mitternachts-Exkursion und gehen auf die Suche nach den Gesangsrevieren dieser begabten, kleinen Sänger.

Die Führungen werden im Rahmen des BMBF geförderten Citizen Science Projektes Forschungsfall Nachtigall angeboten. www.forschungsfallnachtigall.de. Für regelmäßige Updates zu unserem Bürgerforschungsprojekt werden Sie Mitglied unserer Facebook-Gruppe Forschungsfall Nachtigall: https://www.facebook.com/groups/428975990858965/

Bitte beachten: Taschen- oder Kopflampen, Fernglas und Smartphone mit der Naturblick-App zum Aufnehmen der Gesänge und Kartieren der Brutreviere von Vorteil.

Anmeldung bitte unter: nachtigall@mfn.berlin  Bei Regen fällt die Exkursion aus! Falls Sie unsicher sind, ob eine Exkursion stattfindet, erkundigen Sie sich bei uns via E-Mail.

Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene

Mindestens:  3 Teilnehmende, maximal: 10 Teilnehmende

Treffpunkt: Vor der S-Bahnstation Grunewald. Uhrzeit: von 23:00 bis ca. 01:00 Uhr nachts. Kontaktperson: Kim Mortega