Back to top

Prof. Dr. Lutz Hecht

  • seit 10/2019 Apl. Professor für Impaktpetrologie an der Freien Universität Berlin
  • 12/2001 bis 10/2019 Privatdozent an der Freien Universität Berlin
  • seit 10/2001 Akademischer Oberrat am Museum für Naturkunde Berlin
  • 05 bis 11/2001 Privatdozent an der Technischen Universität München
  • Januar 2001 Habilitation an der Fakultät für Chemie der TU München in den Fächern Petrologie und Geochemie
  • 10/1997 bis 11/1999 DFG-finanzierter Forschungsaufenthalt am CREGU-UMR 7566 G2R in Nancy
  • 04/1995 bis 04/1997 Hochschuldidaktische Grundausbildung der TU München (PROLEHRE)
  • 05/1993 bis 08/2001 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Geologie und Mineralogie der TU München
  • 1993 Promotion zum Dr. rer. nat. an der TU München
  • Ÿ08/1990 bis 07/1992 Promotionsstipendiat der TU München
  • 03/1988 bis 07/1990 Wiss. Angestellter an der TU München
  • 1982 bis 1988 Studium der Geologie an der TU Berlin und der TU München