Back to top

Buch T. rex - MB.R.91216

Back to top

Buch T. rex - MB.R.91216

Begleitbuch zu "Tristan - Berlin zeigt Zähne"

Tristan Otto hinterlässt Spuren. Jeder, der bisher mit dem originalen Skelett in Berührung kam, ist von seiner Aura gefangen. Tiefschwarz, geheimnisvoll, aus einer Zeit, die über 65 Millionen Jahre zurück liegt. Über all diese Jahre – ein für uns Menschen unvorstellbar langer Zeitraum – lagen die Überreste dieses Dinosauriers sicher und tief im Gestein, bis Hebungen und Erosion sie wieder freigaben.

Wie viele Geschichten könnten diese Knochen wohl erzählen? Seit Ankunft des Schädels im Juli 2015 am Museum für Naturkunde beschäftigt diese Frage ein ganzes Team, das mit diesem Buch den Versuch unternimmt, genau diese Faszination an die Leser weiter zu geben. Der Schädel, bestehend aus 47 Knochenstücken, die Sinneszentrale des ehemals lebendigen Raubsauriers, erzählt seine Geschichte, vom Tod bis hin zur Ausstellung in Berlin.  Ein Experiment – 47 Erzählungen aus Sicht der Knochen, hineinversetzt in eine ungewohnte Perspektive, gepaart mit außergewöhnlichen Aufnahmen, schwarz-weißen Portraits von bizarren Strukturen und Formen der einzelnen versteinerten Fragmente.

Das Buch „T. rex - MB.R.91216“ erscheint mit Hardcover und als Sonderedition in limitierter Auflage eingegossen in einem Betonblock. Unearth the Dinosaur! Je nach Art des Auspackens kann die Betonhülle als Schuber verwendet werden. So hat sich Tyrannosaurus rex noch nie präsentiert.

Linda Gallé und Uwe Moldrzyk
Gestaltung: Sonja Kreft
Fotos: Hwa Ja Götz & Carola Radke
244 Seiten, 47 Stories in Deutsch und Englisch, 106 Abbildungen, Hardcover, 20 x 26 cm
ISBN: 978-3-9815029-8-5

Preis:
Hardcover          34,95 €
Betonguss          ausverkauft

Erhältlich im Museumshop