Bibiliothek_Museum_fuer_Naturkunde
Back to top
Do / 19.09.2019 / 16:00 bis Do / 24.10.2019 / 18:00

Die Foto-Werkstatt führt uns tief ins Gedächtnis des Museums für Naturkunde. Wir dürfen einen Blick in die alten Bibliotheken über den Ausstellungsräumen werfen! Ein letztes Mal können die Teilnehmenden des Workshops in den spannenden Bibliotheken des Museums fotografieren, bevor der große Umbau stattfindet und die Bibliotheken vollständig saniert werden. Im Rahmen dessen werde ihre Inhalte digitalisiert und so der Forschung weltweit zur Verfügung gestellt. Die so entstandenen Bilder werden am 24. Oktober, zum Tag der Bibliotheken, von den Fotografinnen und Fotografen persönlich im Museum der Öffentlichkeit präsentiert und sollen Eingang in zukünftige Publikationen des Museums finden.

Kurs mit 4 Terminen plus Präsentationstermin, jeweils 16 bis 18Uhr:

Termin 1, 19.09.2019, Einführung und Übungen im Ausstellungsbereich
Termin 2, 26.09.2019, Fotografieren in den Bibliotheken des Museums
Termin 3, 10.10.2019 Fotografieren in den Bibliotheken des Museums
Termin 4, 17.10.2019, Vorbereitung und Auswahl der Bilder für die Präsentation
Präsentation, 24.10.2019, persönliche Präsentation der eigenen Fotografien im Museum


Dozentin: Claudia Paulussen
 
Kosten: 60 Euro
Anmeldung unter beteiligen@mfn.berlin
Bis zu 12 Teilnehmende mit eigener Kamera, für Anfänger und Fortgeschrittene ab 13 Jahren.