Back to top

Silvia Keinath

Back to top
Silvia Keinath
Fax: +49 (0)30 2093 - 8565

Museum für Naturkunde
Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
Invalidenstraße 43
10115 Berlin
Deutschland

Aufgabengebiet

Doktorandin in der Arbeitsgruppe von PD Dr. Mark-Oliver Rödel

Mitglied des Berlin-Brandenburg Institute of Advanced Biodiversity Research (BBIB)

Forschung

Innerhalb des Projektes "Bridging in Biodiversity Science" (BIBS) beschäftige ich mich ,im Rahmen meiner Dissertation, mit den Auswirkungen der zunehmenden Urbanisierung und Landwirtschaft auf verschiedene Insekten-Arten. Hierzu werden verschiedene morphologische Merkmale auf potentielle Veränderungen entlang eines zeitlichen Gradientens (der letzten 150 Jahre) sowie entlang eines räumlichen Gradientens (von naturnah zu städtisch/landwirtschaftlich) hin untersucht. Die untersuchten Merkmale dienen als potentielle Indikatoren für Adaptionen an sich, durch den Menschen, veränderten Umweltbedingungen. Für diese Untersuchungen wurden 3 Laufkäfer-Arten, 2 Nachtfalter-Arten sowie 1 Hummel-Art ausgewählt.

Silvia Keinath