Back to top

Science Slam Gewinnerin

Mitarbeiterin Susanne Grube in Siegerpose nach dem gewonnenen Science Slam in Dresden Back to top

Science Slam Gewinnerin

Auch wenn der Science Slam im Museum für Naturkunde nur einmal im Jahr stattfindet, findet man einige unserer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zwischendurch auf Slam-Bühnen in ganz Deutschland. So auch zur Langen Nacht der Wissenschaften in Dresden am 27. Januar 2016. Hier konnte Susanne Grube, Entmologin am Museum für Naturkunde, die Zuschauer mit dem bizarren Sexleben der Windenglasflügelzikade begeistern.

Sie gewann bei diesem Science Slam den 1. Platz. Wir freuen uns mit ihr und gratulieren!

Hier gibt es den Slam in voller Länge zum Hören: Zum Campusradio Dresden