Direkt zum Inhalt

Macht mit bei Avichrom

Kommunikation im Tierreich - einheimische Vögel

Jetzt mitmachen! In Kooperation mit dem KI-Kollektiv Lunar Ring aus Tübingen entsteht unter Leitung des Musikers, DJs und Gastwissenschaftlers des Museums, Dominik Eulberg, ein ganz besonderen Musikvideo zu seinem neuen Album Avichrom. Eine künstliche Intelligenz kreuzt Ihre Einsendungen mit Meisterwerken aus der Kunst und morpht sie geschickt ineinander. Dazu wurde ein Supercomputer mit Tausenden bekannten Kunstwerken gefüttert, um zu verstehen wie solche Meisterwerke aufgebaut sind.

Das Schöne an dem Projekt: Auch Ihre Werke können Teil des Musikvideos werden. Gerade Zeichnungen von Kindern sind wundervoll ausdrucksstark und haben so viel Seele. Aber auch Erwachsene, die das kindliche Staunen noch nicht verloren haben, sind recht herzlich eingeladen mitzuwirken. Einen ersten Eindruck erhalten Sie auf unserem Instagram-Kanal.

So können Sie mitmachen: Malen Sie Ihre liebste heimische Vogelart, am besten im Querformat, mit welchen Materialien auch immer, und senden Sie einen Scan oder eine Fotografie des Werkes an SoundOfBiodiversity@mfn.berlin (mit Betreff "Musikvideo Avichrom"). 

Alternativ können Sie Ihr Werk auch postalisch an das Museum schicken und wir scannen es ein: Museum für Naturkunde Berlin, z. Hd. Kim Mortega, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin  

Einsendeschluss ist der 18. Februar 2022. Das fertige Musikvideo wird dann zum Album-Release am 4. März 2022 veröffentlicht.