Back to top
Mi / 05.02.2020 / 14:00 bis 18:00
Ausgebucht!

Szenario-Workshop zur menschlichen Natur im Zeitalter der Genomeditierung

Technologischer Einsatz beflügelt unsere Fantasien: Was wäre, wenn wir tatsächlich Krankheiten unserer Kinder verhindern könnten, bevor diese geboren werden? Was, wenn die Ausprägung bestimmter Eigenschaften wie Intelligenz bestimmbar wäre? Wie denken wir zukünftig über verantwortliche Elternschaft nach? Was halten wir für einen zulässigen, was für einen unzulässigen technologischen Eingriff?

Das Forschungsprojekt ZukunftMensch lädt Sie ein, in einem vierstündigen Workshop gemeinsam ein Gedankenexperiment zu wagen, und Einblicke in eine Welt zu erhalten, in der Gentechnologie unserer Natur verändert.


Weitere Informationen zum Projekt gibt es auch hier.