Back to top
Mo / 25.11.2019 / 13:15 bis Fr / 29.11.2019 / 17:30
Ausgebucht!

25. bis 28./29. November 2019

Der Workshop "Basic Collection Techniques" ist ein Einführungsmodul in die Pflege und Verwaltung naturhistorischer Sammlungen, das sich an Personen richtet, die nur wenig Erfahrung mit Sammlungsarbeiten haben oder ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet auf den neuesten Stand bringen möchten. Diese Schulung besteht aus drei Hauptinhaltstypen:

  • ein Block für vorbeugende Erhaltung,
  • ein Block zur Dokumentation, Digitalisierung und Kennzeichnung sowieeine Einführung in Sammlungsarten einschließlich der Aspekte von Trocken- und Nasssammlungen mit ihren spezifischen Anforderungen.

Das Training bietet einen Einblick in die wichtigsten Themen der Sammlungspflege und -verwaltung, einschließlich der Aspekte der Konservierung und vorbeugenden Konservierung.

Shipping Workshop: Auf "Basic Collection Techniques" folgt eine eintägige Schulung zum internationalen Versand von Objekten, eine Einführung in das Versenden von Sammlungsobjekten unter Einhaltung aller gesetzlichen und behördlichen Anforderungen. "Basic Collection Techniques" und "Shipping Workshop" können zu einer ganzen Trainingswoche in Berlin kombiniert werden. Der Shipping Workshop am 29. November kann separat gebucht werden.

  • Keine Anmeldegebühr. Bitte registrieren Sie sich hier.
  • Das Programm als PDF finden Sie hier.

Ein Workshop des Centre of Collections im Museum für Naturkunde Berlin, Teil des Aktionsplans Leibniz-Forschungsmuseen „Cultural Heritage“.