Back to top

Sophia Gräfe

Sophia Gräfe
Fax: +49 30 889140 - 8814

Museum für Naturkunde
Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
Invalidenstraße 43
10115 Berlin
Deutschland

Aufgabengebiete

 

Forschung

  • Kulturwissenschaftliche Wissenschaftsforschung
  • Geschichte der Verhaltensforschung, Schwerpunkt "Forschungsstätte für Tierpsychologie", Leitung: Günter Tembrock
  • Medien der Wissenschaft
  • Geschichte des Gebrauchsfilms, insbesondere des wissenschaftlichen Forschungsfilms

 

Publikationen

Artikel

»Der ‚Verein für Museen’ (1933–1957) – Gelehrte Fiktionen eines Biologen«, in: Ulrike Vedder, Johanna Stapelfeldt, Klaus Wiehl (Hg.): Museales Erzählen. Fink Verlag. (im Erscheinen)
»Filmpräparate auf dem Messtisch – Der Meßkineautograph von Joachim Rieck« in: Scientific Fiction. Inszenierungen der Wissenschaft zwischen Film, Fakt und Fiktion. (Bildwelten des Wissens, Band 14). Herausgegeben von Claudia Blümle, Horst Bredekamp, Matthias Bruhn, verantw. für diesen Band: Luisa Feiersinger, Berlin: Akademie Verlag, 2018, S. 41–43
»Aesthetics of Protocol«, in: Markus Weisbeck, Anna Sinofzik und Adrian Palko (Hg.): Space for Visual Research Vol. 2. Leipzig: Spector Books 2017, S. 152–154. 
In deutscher Übersetzung: »Ästhetiken des Protokolls«, in: Janek Müller, Niklas Hoffmann-Walbeck (Hg.): Ein Archiv von Hitze und Kälte. Kunstfest Weimar 2018, S. 109–114.
»Die Figur des Beobachters im Ministerium für Staatssicherheit«, in: Medien der Bürokratie (Archiv für Mediengeschichte, Band 16). Herausgegeben von Friedrich Balke, Joseph Vogl und Bernhard Siegert, München: Fink 2016, S. 77–86.

Rezensionen

Rezension zu Böhnert, Martin / Köchy, Kristian / Wunsch, Matthias (Hg.): Philosophie der Tierforschung. 3 Bände. Karl Alber. Freiburg/München, 2016–18. In: Journal for General Philosophy of Science (im Erscheinen).
Rezension zu Carlo Thielmann: Tier und Film – Zur Modellierung anthropologischer Differenz. Marburg: Schüren Verlag 2018. In: MEDIENwissenschaft: Rezensionen | Reviews, Online-Ressource (im Erscheinen).