Back to top

In der Darstellung von Forschenden herrscht immer noch ein sehr homogenes, meist cis-männliches, weiß geprägtes Bild vor. Dabei ist Wissenschaft immer schon viel diverser!

Bei den Live Talks "Diverse Wissenschaft" zeigen wir die Diversität, die in der Forschung seit jeher besteht. Forschende aus unterschiedlichen Disziplinen und Institutionen stellen ihre Forschung vor, sprechen über ihren Lebensweg und teilen ein biografisches Thema ihrer Wahl mit den Teilnehmenden. Eine Moderation begleitet das Gespräch.

Finden Sie heraus, wer hinter der Forschung steht, wie diese Menschen zu ihren Forschungsthemen gefunden haben und was sie prägt und kommen Sie mit den Menschen ins Gespräch.

Die Serie findet in Kooperation mit der Berlin LGBTQ STEM Community statt.

 

Termine, Forschungsthemen und Referent:innen

 

Informationen zu den Veranstaltungen

  • Zoom Webinar und live auf YouTube
  • Teilnehmende können im Live-Chat Fragen stellen und so mit den Forschenden in den Dialog treten.
  • Zum nächsten Live Talk

 

Weitere Informationen

 

Eine Veranstaltung des Museum für Naturkunde Berlin, die im Rahmen des Aktionsplans der Leibniz Forschungsmuseen unter dem Motto „Eine Welt in Bewegung“ realisiert wird.