citynaturechallenge2019.jpg
Back to top

Das Museum für Naturkunde Berlin nimmt am internationalen Wettbewerb der City Nature Challenge vom Freitag, 26. April bis Montag, 29. April teil. Alle Bürgerinnen und Bürger Berlins sind aufgerufen, sich zu beteiligen.

Die City Nature Challenge ist eine internationale Initiative, die Menschen dazu anregen soll, Pflanzen und Wildtiere in Städten auf der ganzen Welt zu finden und zu dokumentieren. Wo werden die meisten Beobachtungen gemacht? In welcher Stadt werden die meisten Arten gefunden? Welche Stadt hat die meisten Teilnehmer? Tausende gehen weltweit zeitgleich raus und beobachten die Natur in ihrer Stadt. In Deutschland ist Berlin die einzige teilnehmende Stadt. Das Museum für Naturkunde Berlin ruft alle Bürgerinnen und Bürger Berlins auf mitzumachen, alle Tiere und Pflanzen die gesehen oder gehört werden zu erfassen.

Beobachtete Arten werden mit der vom Museum für Naturkunde Berlin entwickelten kostenfreien App Naturblick für Android und iOS bestimmt und erfasst. Einfache Bestimmungsschlüssel helfen Vögel, Säugetiere, Amphibien, Reptilien, Schmetterlinge, Bäume, Kräuter und Wildblumen zu erkennen. Mit der App können Vogelstimmen und Fotos von Bäumen, Kräutern und Wildblumen automatisch bestimmt werden. Die App liefert auch Informationen über die Arten, Verwechslungsmöglichkeiten und weiteres Wissenswertes. Die App Naturblick ist Teil des Projekts „Stadtnatur entdecken“. Durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) finanziert, werden in dem Projekt neue Technologien genutzt, um die Aufmerksamkeit für Stadtnatur zu stärken und Umweltbildung digital zu vermitteln.

Gleichzeitig finden an diesen Tagen auch Workshops statt, bei denen Experten und Expertinnen unserer Partnerorganisationen gemeinsam mit Interessierten Arten bestimmen und Beobachtungsdaten aufnehmen. So gibt es zum Beispiel Workshops zu Fledermäusen und Igeln, oder auch Mitternachtsführungen, um den Gesang der Nachtigall aufzunehmen.

Die City Nature Challenge ist von der California Academy of Sciences und dem Natural History Museum of Los Angeles County organisiert. Weitere Informationen zu den vielfältigen Veranstaltungen der City Nature Challenge und zur App Naturblick finden Sie unter:

https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/mitmachen/buergerwissenschaften/city-nature-challenge-2019-berlin

https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/research/science-programmes/digital-world-and-information-science/naturblick-stadtnatur-entdecken

http://citynaturechallenge.org/.

https://www.museumfuernaturkunde.berlin/de/museum/veranstaltungen

Fotos erhalten Sie unter:

http://download.naturkundemuseum-berlin.de/presse/CNC